Skip to main content

DMSB Lizenzlehrgänge

zum Erhalt Deiner DMSB-Lizenz (National A)

Wir sind vom DMSB autorisierter Anbieter von Lizenzlehrgängen

Nach Abschluss Deines Lehrgangs kannst Du "ganz offiziell" Deine Lizenz beim DMSB beantragen

Unsere Lizenzlehrgänge finden auf echten Rennstrecken statt

Somit erlernst Du den praktischen Teil des Lizenzkurses unter realen Bedingungen

In unseren Lizenzlehrgängen ist unser Active Coaching enthalten

Unsere Instruktoren geben Dir praktische Tipps in Sachen Ideallinie und Fahrtechnik
Du möchtest in den Motorsport einsteigen und benötigst die Grundlagen zum Erwerb Deiner Rennlizenz? Bei unseren Lizenzlehrgängen vermitteln wir Dir das nötige Theoriewissen zu Fahrregeln, Flaggensignalen und vielem mehr. Alle Lehrgänge finden im Rahmen unserer Trackdays statt, wo Du das Gelernte direkt in die Praxis umsetzen kannst. Beim inkludierten Active Coaching erhältst Du zudem hilfreiche Tipps von unseren Instruktoren.

Unsere Lizenzlehrgänge berechtigen zum Erwerb für der Fahrerlizenz für die Automobilsport-Stufe National A gemäß FIA / DMSB. Bevor Du Dich zum Lizenzlehrgang anmeldest, solltest Du ein paar Dinge beachten. Wir haben hier die wichtigsten Informationen für Dich gesammelt.

Vor der Anmeldung zum Lizenzlehrgang

Das richtige Fahrzeug

Bei unseren Lizenzlehrgängen ist Active Coaching inklusive. Dabei fährt Dein Instruktor ggf. bei dir mit, weshalb Dein Fahrzeug über einen Beifahrersitz verfügen muss. Offene Fahrzeuge und Formelfahrzeuge sind daher nicht geeignet.

Wenn Dein Fahrzeug über einen Überrollkäfig verfügt, muss dieser aus Sicherheitsgründen auf der Beifahrerseite gepolstert sein.

Fahrpraxis nachweisen

Eine Auflage des DMSB soll sicherstellen, dass Du nur am Lizenzlehrgang teilnehmen darfst, wenn Du bereits über Fahrpraxis im KFZ verfügst.

Bei der Anmeldung zum Lizenzlehrgang musst Du deshalb nachweisen, dass Du bereits an einem eintägigen Auto-Fahrtraining teilgenommen hast. Dieser Nachweis kann z.B. eine Urkunde sein, die Du nach erfolgreicher Teilnahme an unserem Active Coaching erhältst.

Du hast noch kein Active Coaching bei uns gemacht? Dann buche gleich Deinen Trackday!

Nach der Anmeldung zum Lizenzlehrgang

Der DMSB bietet über die DMSB Academy ein E-Learning an, über das Du Dich auf den Lizenzlehrgang vorbereiten kannst. Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst Du einen Lizenzkursnachweis, der neun Monate gültig ist, d.h. Du musst innerhalb der nächsten neun Monate einen Lizenzkurs absolvieren und Deine Lizenz beantragen.

Das E-Learning des DMSB ist keine Voraussetzung zur Teilnahme an unseren Lizenzlehrgängen. Jedoch kannst Du den theoretischen Teil des Lizenzlehrgangs verkürzen, wenn Du das E-Learning absolviert hast. Bitte wende Dich zur Teilnahme am E-Learning direkt an den DMSB.

Nach dem Bestehen des Lizenzlehrgangs

  1. Registriere Dich auf der Webseite des DMSB, um Zugang zu den entsprechenden Formularen und Inhalten zu erhalten.
  2. Drucke das entsprechende Lizenzantragsformular aus, das Du auf der Webseite des DMSB herunterladen kannst.
  3. Besuche Deinen in Deutschland niedergelassenen Hausarzt für eine allgemeine medizinische Untersuchung. Dein Arzt trägt die Untersuchungsergebnisse direkt in das Lizenzantragsformular ein.
  4. Reiche den ausgefüllten Lizenzantrag zusammen mit einem Passbild und dem Nachweis des bestandenen Lizenzlehrgangs beim DMSB ein, um Deine Lizenz zu beantragen.
Für die Erteilung Deiner Lizenz fallen Kosten an. Um die Lizenz auch zukünftig nutzen zu dürfen, ist zudem eine kalenderjährliche Verlängerung erforderlich. Sämtliche Lizenzgebühren sind unabhängig von unseren Lehrgängen und müssen direkt an den DMSB entrichtet werden.

Nächste Termine

März   2024
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Wir führen unsere Lizenzlehrgänge regelmäßig bei Veranstaltungen auf dem Hockenheimring, Nürburgring, Bilster Berg und in Spa-Francorchamps durch. Gerne bieten wir Dir auch individuelle Termine für Lizenzlehrgänge an. Wende Dich dazu bitte telefonisch an uns.

Das könnte Dich auch interessieren

DMSB Permit Nordschleife

Die Rennlizenz für Langstreckenrennen auf dem Nürburgring
Die DMSB Permit Nordschleife (DPN) ist bei den meisten Rennen auf der Nürburgring Nordschleife Voraussetzung, um bei Wettbewerben an den Start gehen zu dürfen. Dazu zählen die Nürburgring Langstrecken-Serie, das ADAC Qualifikationsrennen zum 24h-Rennen, das ADAC 24h-Rennen sowie weitere Veranstaltungen.