FAQ

Was macht der Pistenclub?

  • Welche Art von Veranstaltungen bietet ihr an?

    Wir veranstalten Trackdays für Automobile auf Rennstrecken. Dabei handelt es sich um freie Fahrtrainings, bei denen unsere Teilnehmer ihr eigenes Fahrkönnen verbessern können, um auch im Straßenverkehr ein besserer Autofahrer zu sein.

  • Mit welchen Fahrzeugen kann ich bei euch mitfahren?

    Du darfst mit jedem Fahrzeug teilnehmen, das sich in einem technisch einwandfreien und verkehrssicheren Zustand befindet. Bei den meisten unserer Veranstaltungen teilen wir unsere Teilnehmer in 2 Gruppen für straßenzugelassene und nicht straßenzugelassene Fahrzeuge ein.

  • Wer darf bei euch mitfahren?

    Teilnehmen darf jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und einen gültigen Führerschein oder eine Rennlizenz (für die Gruppe der nicht straßenzugelassenen Fahrzeuge) besitzt.




Vorbereitung auf den Trackday

  • Wo finde ich detaillierte Informationen zur Veranstaltung?

    In der Terminübersicht findest Du bei jeder Veranstaltung den Button Details. Dort findest Du nicht nur Informationen zur Veranstaltung und zur Strecke. Du erfährst auch, wo du übernachten kannst und wie der Zeitplan für den Veranstaltungstag aussieht und ob z.B. ein technischer Service bereitsteht.

    Nach Deiner Anmeldung zur Veranstaltung informieren wir Dich außerdem über wichtige Änderungen (z.B. am Zeitplan) per E-Mail.

  • Wie komme ich aufs Gelände?

    Das kommt immer darauf an, auf welcher Strecke Deine gebuchte Veranstaltung stattfindet. An vielen Strecken gibt es Pförtner, die Dich aufs Gelände lassen, wenn Du ihnen sagst, dass Du Teilnehmer der Pistenclub-Veranstaltung bist.

    Einige Strecken sind nicht öffentlich zugänglich und Du benötigst einen Durchfahrtsschein, um aufs Gelände zu kommen. Diesen senden wir Dir einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zu.


Sicherheit und Regeln

 Du hast Fragen? Wir helfen Dir gerne!

Schreib uns

Ruf uns an

  • Montag - Freitag

    09:00 - 17:00

Folge uns

© 2023 Pistenclub e.V.