gt3rs-meppen.jpg

Zu den Vorbereitungen auf euren nächsten Trackday gehört natürlich auch häufig die Frage: "Wie bin ich und mein Fahrzeug auf der Strecke versichert?"

Unser Partner, die Firma Raceinc. steht euch zu all euren Fragen zum Thema Motorsportversicherungen kostenlos mit Rat und Tat, sowie den passenden Produkten zur Seite.

Zu den Absicherungsmöglichkeiten gehören zum Beispiel

  • eine KFZ-Jahresversicherung extra für unsere Mitglieder, die die Teilnahme an Trackdays, Touristenfahrten und Fahrerlehrgängen nicht ausschließt
  • eine Trackdaytagesversicherung (Tageskasko für zugelassene / nicht zugelassene oder gemietete Fahrzeuge)
  • eine Motorsportunfallversicherung (für einzelne Trackdays oder als Jahresversicherung)
  • eine Trackdayticketversicherung, die die Teilnahmegebühr bei Krankheit, Unfall, Schäden am Eigentum, Verlust des Arbeitsplatzes, Tod etc. übernimmt
    • Bis 300 Euro Teilnahmegebühr könnt ihr für 9,50 Euro versichern
    • Bis 500 Euro Teilnahmegebühr könnt ihr für 14,50 Euro versichern
    • Bis 750 Euro Teilnahmegebühr könnt ihr für 19,50 Euro versichern
  •  eine Teilnehmerhaftpflichtversicherung (für zugelassene oder nicht zugelassene Fahrzeuge / Schweizer / Österreicher / Italiener etc.)
    • Für 330,00 Euro Jahresprämie könnt ihr alle Trackdays in einem Jahr versichern.

Darüber hinaus ist der Inhaber von Raceinc. Tobias Groenen euer kompetenter und erfahrener Ansprechpartner in allen Fragen rund um das Thema Versicherungen im Motorsport.

 

 

Kontakt

  • Raceinc. - Die Versicherung im Motorsport
  • Herr Tobias Groenen
  • Hohenzollernstraße 34
  • 47799 Krefeld
  • 0 21 51 3 22 30 51
  • 0176 32 34 66 26
  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • www.trackdayversicherung.de

 

Pistenclub e.V.

Go to top
Use of cookies: We use cookies to make our website optimal for you and to be able to continuously improve it. For more information about cookies, please visit our