Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir unsere aktuellen Termine wie geplant durchführen können. Natürlich achten wir gemeinsam mit den Streckenbetreibern auf die Einhaltung aller geltenden Hygienevorschriften, um unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten: Haltet 1,5 m Abstand zu anderen Personen. Tragt in geschlossenen Räumen einen Mund-Nasen-Schutz. Bei 2 Personen im Fahrzeug sind Sturmhaube und Handschuhe Pflicht (Helm natürlich auch). Wascht regelmäßig und gründlich eure Hände. Desinfektionsmittelspender stehen ebenfalls bereit. Verzichtet zudem bitte auf jeglichen Körperkontakt wie Händeschütteln oder Umarmungen. Viel Spaß und bleibt gesund!

Inhalt

  • Nordschleife
    Mit Porsche und Papa zum Trackday
  • Interview
    Schweizerin verrät, warum sie bis nach Vallelunga fährt
  • Driften für Fortgeschrittene
    Ein Bericht vom Training auf der verschneiten Piste
  • Appenin
    Im McLaren die italienischen Pisten erkunden

 

Euer Beitrag zu unserem Clubmagazin

Unser Clubmagazin lebt zu einem großen Teil von Erfahrungsberichten und Geschichten unserer Mitglieder, also von euch. Daher möchten wir euch aufrufen, eure Erzählungen mit uns zu teilen, damit wir sie abdrucken können. Eure Mühe soll natürlich nicht umsonst sein: Je nachdem, wie ihr euch einbringt, erhaltet ihr verschiedene Goodies als Dankeschön.

  • Schreibt einen ganz eigenen Artikel nach euren persönlichen Vorstellungen. Egal ob ihr von eurem ersten Trackday beim Pistenclub oder vom Umbau eures Sportgeräts berichtet. Als Dankeschön erhaltet ihr einen Gutschein über einen Trackday eurer Wahl. Weiterlesen...
  • Nicht ganz so kreativ? Gar kein Problem. Ihr könnt einfach unser vorgefertigtes Kurz-Interview nutzen um ein wenig über euch, euer Auto und eure Erfahrungen mit dem Pistenclub zu berichten. Weiterlesen...
  • Unser Magazin ist für unsere Clubmitglieder völlig kostenfrei und finanziert sich über Werbeanzeigen. Wenn ihr euch einen Anzeigenplatz in einer der kommenden Ausgaben sichern möchtet, nehmt bitte direkt Kontakt mit unserem zweiten Vorsitzenden Günter Reutzel auf.

Anzeigen in unserem Clubmagazin

Unsere bisherige „Einmannredaktion“ Dirk Weidner hat in den letzten Jahren viel Energie in unser Clubmagazin „Inside“ investiert und uns so zahlreiche tolle Ausgaben beschert – obwohl er dies nie professionell gelernt, sondern sich die Kenntnisse autodidaktisch angeeignet hat. Abgesehen vom allein zu tragenden Aufwand für die Erstellung des Magazins, kostet der Umgang mit den gängigen Tools sehr viel Zeit und Nerven, besonders wenn man nicht jeden Tag damit arbeitet. Um dem entgegenzuwirken – und weil Dirk sich auch ohne diese Aufgabe nicht langweilt – werden wir ab sofort zusätzlich auf das Know-how erfahrener Journalisten und Grafiker der Rheinischen Post zu, um euer Clubmagazin noch professioneller, schöner und informativer zu machen.

Natürlich sind wir, zur Finanzierung des Magazins, nach wie vor auf Eure Werbeanzeigen angewiesen. Von einer Viertelseite bis zum Einleger ist vieles möglich. Als Ansprechpartner rund um das Thema "Werbung" steht Euch wie gewohnt unser stellvertretender Vorsitzender Günter Reutzel zur Verfügung. Weiterlesen ...

 

Kontakt und Anzeigenverkauf:

  • Günter Reuzel
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Tel: 0171 518 55 50

Mediadaten 2017 10 1000x700

 

Pistenclub e.V.

Zum Seitenanfang
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer