Menü

Der Slovakiaring ist eine recht junge Rennstrecke in der Slowakei, deren Bau im Oktober 2009 abgeschlossen wurde. Sie liegt nahe der Gemeinde Orechová Potôň, etwa 40 Kilometer von der Hauptstadt Bratislava entfernt. Auf dem knapp 6 Kilometer langen Kurs wurden vier künstliche Erhöhungen errichtet. Diese „Horizonte“ machen die Strecke, neben vielen kurvigen Abschnitten, noch abwechslungsreicher. Aufgrund seiner technisch insgesamt anspruchsvollen Konstruktion ist der Slovakiaring sowohl für Profis als auch Anfänger eine Herausforderung, bietet dank großzügiger Auslaufzonen aber stets ein Höchstmaß an Sicherheit. Dank der Einhaltung aller FIA-Vorschriften werden auf dem Slovakiaring internationale Rennserien wie die Tourenwagen-WM oder die ADAC GT Masters ausgetragen.
Wer sein Fahrkönnen auf einer außergewöhnlichen Rennstrecke verbessern möchte, dem empfehlen wir besonders einen Slovakiaring-Trackday mit dem Pistenclub.

 

Infos zum Trackday Slovakiaring:

  • Art der Veranstaltung: Freies Fahrtraining auf einer Rundstrecke, die während der Veranstaltung für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist. Die Veranstaltung dient nicht der Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten und nicht der Ermittlung der kürzesten Fahrtzeit, sondern der Optimierung von Fahrkönnen und Fahrtechnik. Ziel der Veranstaltung ist die Verbesserung der Fahrsicherheit für den Straßenverkehr.
  • Gruppen: Gefahren wird "Open Pitlane", d.h. es gibt keine Trennung zugelassener und nicht zugelassener Fahrzeuge.
  • Technik-Service: An diesem Termin steht kein technischer Service zur Verfügung.
  • Lautstärkelimit: Auf dem Slovakiaring gibt es derzeit kein Läutstärkelimit.

 

Auf Wunsch zubuchbar:

  • Einführungsrunden: Mit den Einführungsrunden wird vor dem freien Fahren die Möglichkeit gegeben, die Strecke in einer kleinen, geführten Gruppe kennenzulernen. Die Fahrer folgen dabei einem erfahrenen Instruktor im Führungsfahrzeug. Weitere Infos...
  • Active Coaching: Active Coaching bedeutet intensive Teilnehmer-Betreuung und Fahrpraxis mit erfahrenen Instruktoren, verteilt über den gesamten Trainingstag. Beinhaltet Einführungsrunden. Weitere Infos...
  • Lizenzlehrgang: Unser Lehrgang berechtigt zum Erwerb der nationalen Lizenz Stufe A für Automobilsport gem. FIA / DMSB. Beinhaltet Einführungsrunden und Active Coaching. Weitere Infos...

  

UhrzeitProgramm
ab 08:00 Uhr Anmeldung in der Pistenclub-Box
08:30 - 09:00 Uhr Fahrerbesprechung — Pflicht für alle Teilnehmer
09:00 - 09:30 Uhr Geführte Runden
09:30 - 13:00 Uhr Freies Fahren — Open Pitlane
13:00 - 14:00 Uhr Mittagspause
13:00 - 17:55 Uhr Freies Fahren — Open Pitlane
Änderungen vorbehalten. Bitte seid rechtzeitig anwesend um lange Wartezeiten an der Anmeldung zu vermeiden.

 Gute Kombination mit dem Red Bull Ring Trackday am 08.05.2017

 PreiseMitgliederGäste
Freies Fahrtraining 470 €
520 CHF
620 €
690 CHF
Beifahrer 25 €
30 CHF
25 €
30 CHF
Weitere Preise und Infos entnehmt Ihr bitte dem Anmeldeformular. Infos zur Mitgliedschaft.

 

Wichtige Hinweise

  • Bei allen unseren Trackdays besteht Helmpflicht.
  • Es gilt unsere allgemeine Fahrordnung sowie die im Motorsport üblichen Flaggensignale.
  • Die Teilnahme am Briefing ist für alle Teilnehmer obligatorisch.
  • Fahrten oder Mitfahrten gegen Entgelt wie z.B. „Taxi-Fahrten“ und Instruktionen durch nicht vom Veranstalter autorisierte Personen und Instruktoren sind nicht zugelassen.
  • Wir behalten uns vor, Teilnehmer bei Nichtbeachtung der Regeln von der Veranstaltung auszuschließen.

Pistenclub e.V.

Johannes-Cleven-Str. 3
41334 Nettetal

Tel: 0 21 53 – 95 13 00
Fax: 0 21 53 – 95 13 029

Kontaktformular

Zum Seitenanfang