Menü

Seit der Saison 2015 benötigen Rennfahrer neben der regulären Fahrerlizenz eine zusätzliche Lizenz, die sogenannte DMSB Permit Nordschleife, um an bestimmten Rennen auf der Nürburgring Nordschleife teilnehmen zu dürfen. Dazu zählen unter anderem die VLN-Langstreckenmeisterschaft und das 24-Stunden-Rennen. Auch in dieser Saison ist es wieder möglich, die DMSB Permit Nordschleife im Rahmen eines Pistenclub-Trackdays zu erlangen. Als vom DMSB zertifizierter Anbieter stehen wir dir mit unserer langjährigen Motorsport-Erfahrung zur Verfügung. Weitere Informationen...

 

Infos zum Lehrgang

  • Art der Veranstaltung: Theoretischer und praktischer Lehrgang zum Erhalt der DPN Stufe B im Rahmen eines freien Fahrtrainings auf einer Rundstrecke, die während der Veranstaltung für den öffentlichen Verkehr gesperrt ist. Die Veranstaltung dient nicht der Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten und nicht der Ermittlung der kürzesten Fahrtzeit, sondern der Optimierung von Fahrkönnen und Fahrtechnik. Ziel der Veranstaltung ist die Verbesserung der Fahrsicherheit für den Straßenverkehr.
  • Gruppen beim freien Fahren: Gefahren wird "Open Pitlane", d.h. es gibt keine Trennung zugelassener und nicht zugelassener Fahrzeuge.
  • Sprache: Je nach Nationalität der Teilnehmer wird der Lehrgang in deutscher oder englischer Sprache abgehalten. Die Unterlagen zum theoretischen Teil liegen in deutscher und englischer Sprache vor.
  • Guide-Fahren: Bei den geführten Runden fährt ein Instruktor vor maximal 4 Teilnehmern her. Die Teilnehmer sind dabei per Funk mit dem Instruktor verbunden und bekommen während der Fahrzeit Hinweise.

 

Zugelassene Fahrzeuge

Teilnahmeberechtigt sind Fahrzeuge mit Straßenzulassung oder DMSB-Wagenpass, die in Bezug auf Reifen, Leistung, Bremsen und Fahrwerk für die Nordschleife geeignet sind. Das Leistungsgewicht muss besser als 10 kg / PS sein (d.h. min. 100 PS bei 1000 kg). Vans, Cabrios und SUVs, sowie Fahrzeuge mit Winterreifen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei der Anmeldung muss unbedingt das teilnehmende Fahrzeug angegeben werden. Ungeeignete Fahrzeuge werden vom Training ausgeschlossen und es kann kein Permit-Zertifikat ausgestellt werden.

Das Lautstärkelimit liegt bei 95 dB(A) Nahfeldgeräuschmessung / 132 db(A) bei Vorbeifahrt. Alle Fahrzeuge werden mit Transpondern ausgestattet, es findet eine permanente Lärmüberwachung statt. Bei Überschreitung des Lautstärkelimits musst du auf Anweisung umgehend das Training einstellen. Wir behalten uns vor, zu laute oder nicht verkehrssichere Fahrzeuge ohne Anspruch auf Erstattung der Lehrgangsgebühr von der Veranstaltung auszuschließen.

Bringe dein Fahrzeug gut vorbereitet zum Lehrgang. Prüfe Reifenprofil, Luftdruck und den Zustand deiner Bremsanlage. Kontrolliere den Ölstand und komme unbedingt mit vollgetanktem Fahrzeug zum Lehrgang um Unterbruchen zu vermeiden. Reinige die Frontscheibe gründlich und räume Innenraum und Kofferraum so wie wie möglich auf, um nicht durch herumrutschende Gegenstände behindert zu werden.

Die gängigen Autovermieter untersagen i.d.R. das Befahren von Rennstrecken. Solltest du ein Fahrzeug mieten wollen, schaue dich am besten bei unseren Kooperationspartnern um.

 

Ausgabe Permit-Zertifikat

Das Zertifikat zum bestandenen Lehrgang kann nur ausgegeben, wenn du bereits über eine int. C-Lizenz (oder höher), sowie das Zertifikat über das bestandene DPN E-Learning verfügst.

Wenn du im Anschluss an den Lehrgang die Permit Stufe B beantragen möchtest, sende uns zusammen mit deiner Anmeldung eine Kopie deiner Fahrerlizenz. Bring ebenfalls das E-Learning-Zertifikat mit zum Lehrgang, da das Permit-Zertifikat ansonsten nicht ausgestellt werden kann.

 

Uhrzeit Programm
Sonntag, 20.08.2017
18:00 - 20:30 Uhr Theorie: Besonderheiten der Nordschleife bei Rennveranstaltungen — Ort wird kurzfristig bekannt gegeben
Montag, 21.08.2017
07:30 - 07:45 Uhr Eintreffen der Teilnehmer am Devil's Diner an der Nordschleifenzufahrt, Aufstellung in Gruppen
07:45 Uhr Fahrerbesprechung #1 — Pflicht für alle Teilnehmer
08:00 - 10:00 Uhr Guide-Fahren — min. 8 Runden
10:00 Uhr Fahrerbesprechung #2 — Pflicht für alle Teilnehmer
10:00 - 16:30 Uhr Freies Fahren — min. 8 Runden
16:10 Uhr Letzte Auffahrt auf die Strecke
im Anschluss Ausgabe der Permit-Zertifikate
Änderungen vorbehalten. Bitte seid rechtzeitig anwesend um lange Wartezeiten an der Anmeldung zu vermeiden.

  

 Preise Mitglieder & Gäste
Lehrgang DMSB Permit, Stufe B 1350 €
1490 CHF
Weitere Preise und Infos entnehmt Ihr bitte dem Anmeldeformular. Infos zur Clubmitgliedschaft.

 

Pistenclub e.V.

Kontaktformular

Zum Seitenanfang